Generalversammlung 2019

Am 19.01.2019 fand die Generalversammlung des Tambourkorps Hengsbeck e.V. im Dorfhaus in Hengsbeck statt. Es standen Vorstandswahlen, Ehrungen und Berichte des vergangenen Jahres auf dem Programm.

v.l. Thomas Bremke, Benedikt Henke, Paul Ewers, Fritz Pape, Birgit Pape, Christoph Quinkert

Christoph Quinkert wurde in seinem Amt als 1. Vorsitzender bestätigt. Auch Markus Heberling wird das Amt des Schriftführers für weitere 2 Jahre übernehmen. Anne Bremke wurde als Beisitzerin bestätigt. Zusätzlich wurde Matthias Struwe als weiterer Beisitzer in den Vorstand gewählt. Für eine weitere Amtszeit steht auch Bernhard Pape als Übungsleiter zur Verfügung.

Für 70-jährige Vereinsmitgliedschaft konnten Paul Ewers, Fritz Pape und Josef Schulte-Berges geehrt werden. Birgit Pape wurde für 40 Jahre Mitgliedschaft im Volksmusikerbund und 25 Jahre Mitgliedschaft im Verein ausgezeichnet.

Im Jahr 2018 konnte im Frühjahr die Ausbildung der Jugendgruppe erfolgreich abgeschlossen werden. Die Jugendlichen spielen jetzt als aktive Mitglieder im Verein mit. Im Herbst wurde eine neue Jugendgruppe mit 5 Teilnehmern gestartet. Die Ausbildung wird von Christina Henke geleitet. Sie wird von einem Ausbilderteam unterstützt, zu dem auch Mitglieder der ehemaligen Jugendgruppe gehören, die so ihre frischen Erfahrungen direkt weitergeben können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.